Neues aus der Redaktion

  • „Positive Signale von der Wall Street“. +

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

    eben hat uns das Team von Professor Dr. Rudi Zagst von der TU München die aktuellen Daten des Kapitalmarkt-Seismografen übermittelt.

    Wie Sie wissen, unterscheiden die Wissenschaftler zwischen drei Phasen am US-Aktienmarkt: "grün" (ruhiger Markt = Kaufen), "gelb" (turbulenter Markt mit positiver Erwartung = Investieren, aber mit Absicherung)

    Weiterlesen...
  • Versöhnlicher Jahresausklang +

    thumb ifo uhr Dez2016

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

    Der ifo-Konjunkturindikator beendete das Jahr 2016 mit einer optimistischen Tendenz. Nach dem Rückgang im November verbesserten sich die Geschäftserwartungen in der Industrie wieder. Und auch die für Deutschland so wichtigen Exporterwartungen nahmen angesichts des fallenden Eurokurses und der dadurch verbesserten preislichen Wettbewerbsfähigkeit zu.

    Weiterlesen...
  • Konjunktur noch ok – aber ein Politkrimi droht. +

    thumb ifo konjunkturindex Nov2016

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

    nach seinem fulminanten Anstieg in den vergangenen Monaten legte der wichtigste deutsche Konjunkturindikator den Rückwärtsgang ein. Im November blieb das ifo-Geschäftsklima zwar auf hohem Niveau, die Erwartungen in der Industrie gingen aber leicht zurück. Offensichtlich haben die Diskussionen um die künftige Handelspolitik von Donald Trump

    Weiterlesen...
  • 1

Editorial

  • Zeitenwende. +

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Liebe Leserinnen und Leser,

    während alle besorgt über den Atlantik blicken, droht vor unserer eigenen Haustür Unheil. Es geht um den Euro. Als Deutschland der Währungsunion zustimmte, waren die Regeln glasklar definiert. Kein Mitgliedsstaat haftet für die Verbindlichkeiten des anderen. Der Zentralbank ist ein unmittelbarer Erwerb von Staatsanleihen verboten. Und alle verpflichten sich, Defizitgrenzen einzuhalten. In fünf Jahren Eurorettung wurden diese Regeln skrupellos gebrochen. 15 von 19 Staaten nutzten die Nullzinspolitik der EZB, um noch mehr Schulden zu machen. Weil sie es sich leisten konnten. Und die Notenbank schuf durch ihr Anleihenkaufprogramm eine Art Haftungsunion durch die Hintertür. 

    Weiterlesen...
  • 1

Aktuelle Ausgabe

how to earn it

  • Vor dem großen Sprung.

    3-D-Druck. In 27 Jahren machte Hans J. Langer (rechts) aus Electro Optical Systems, kurz EOS, den Weltmarktführer im industriellen, pulverbasierten Weiterlesen...
  • Design und Lebensart.

    Marketing. Claus Sendlinger gründete 1993 die Marke Design Hotels und brachte sie sechs Jahre später zusammen mit anderen ­Geschäften an Weiterlesen...
  • A Matter of Heart.

    Unternehmen Fußball. Es klingt ein bisschen wie die Erfüllung eines Jungentraums: Zwei deutsche Unternehmer kaufen einen englischen Fußballklub. Für Stefan Weiterlesen...
  • 1
  • 2
  • 3

how to invest it

  • 1
  • 2
  • 3

how to live it

  • 1
  • 2
  • 3

opinionleader

  • 1
  • 2
  • 3

a letter from

  • 1
  • 2
  • 3